Navigation

Wichtig zu wissen!

Wir erfüllen uneingeschränkt die bundesweit geltenden Richtlinien für die ambulante Rehabilitation und sind von allen gesetzlichen Krankenkassen und Rentenversicherungsträgern zugelassen. Die meisten privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine ambulante Rehabilitation. Dieses sollten Sie aber im Vorfeld mit der Privatkasse klären.

Zuweisung und Genehmigung der ambulanten Kardio-Reha

Die Zuweisung einer ambulanten Rehabilitation erfolgt durch eine Verordnung des entsprechenden Arztes.

Das Genehmigungsverfahren zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen oder Rentenversicherungsträger übernehmen wir für den Patienten.
Die Eingangsuntersuchung wird durch unsere hauseigenen Ärzte und Therapeuten durchgeführt. Daraufhin wird ein individuell auf den Patienten angepasster und umfassender Therapie- und Trainingsplan erstellt.

Rehabilitationsdauer

Die Rehabilitationsdauer beträgt täglich ca. 6 Stunden und bei 5 Tagen pro Woche maximal drei Wochen insgesamt.

Bitte bringen Sie Sportsachen und ein Handtuch mit. Es wird Ihnen täglich eine warme Mahlzeit angeboten.